HomeKontaktLogin

Allgemeine Geschäftsbedingungen

von astropair, ARS AMATORIA GmbH

 

1.
Astropair ist eine webbasierende astrologische Partner- und Kontaktagentur der Betreibergesellschaft ARS AMATORIA GmbH mit Sitz in Salzburg, im Folgenden kurz ARS AMATORIA genannt.

ARS AMATORIA erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nebenabreden, Vorbehalte, Änderungen oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform; das gilt auch für das Abweichen vom Schriftformerfordernis. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Vertragspartners werden selbst bei Kenntnis nur dann wirksam, wenn sie von ARS AMATORIA ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame, die ihrem Sinn und Zweck am nächsten kommt, zu ersetzen.

2. Vertragsabschluss
Das Vertragsverhältnis zwischen ARS AMATORIA und dem Benutzer kommt durch die Registrierung des Benutzers für einen der Dienste von ARS AMATORIA sowie durch die anschließende Freischaltung des Benutzers durch ARS AMATORIA zustande.

3. Vertragsgegenstand
Vertragsgegenstand sind die von ARS AMATORIA im Rahmen der webbasierenden astrologischen Partner- und Kontaktbörse astropair angebotenen Leistungen.

Der genaue Umfang der durch ARS AMATORIA zu erbringenden Leistungen ergibt sich aus den jeweils gültigen Leistungsbeschreibungen der angebotenen Dienste auf der Website, welche einen integrierten Bestandteil dieses Vertrages darstellen.
ARS AMATORIA arbeitet aufgrund empirisch gewonnener astrologischer Erkenntnisse des Gesellschafters Konstantin M. Schott. Astrologie bietet mit Ihren Konstellationsbeschreibungen eine Mustervorschau von Zeitqualitäten (nach Ernst Jünger) und kann die damit verbundene Irrtumswahrscheinlichkeit formulieren. Darauf aufbauend können Möglichkeiten und damit verbundene Grenzen eines Potentials im Sinne einer Chancenabschätzung formuliert und zeitlich eingegrenzt werden.
Selbstverständlich kann aufgrund der Komplexität der Materie und der Fülle der Einflussfaktoren keine Garantie für das Eintreffen der Konstellationsbeschreibungen bzw. der daraus abgeleiteten Folgen abgegeben werden.
Die Durchführung der Aszendentenrektifikation ist Voraussetzung für die aktive Teilnahme an der Kontakt- und Partnersuche.

Der Benutzer nimmt zur Kenntnis, dass ARS AMATORIA ständig weiterentwickelt wird, und akzeptiert dadurch möglicherweise notwendige geringfügige Leistungsänderungen.

4. Daten des Benutzers
Der Benutzer ist verpflichtet, bei der Anmeldung seine realen Daten wahrheitsgetreu anzugeben. Jeder Benutzer darf daher auch nur ein Benutzerkonto anlegen. Sollten sich die Daten später aus irgendwelchen Gründen ändern, müssen die Daten sofort aktualisiert werden.
Benutzerkonten mit unrichtigen Angaben oder Fantasieangaben werden ausnahmslos und ohne Rückerstattung der Kosten gesperrt.
Jeder Benutzer haftet für eventuelle Schäden, die aus unrichtigen Angaben resultieren selbst. Eine Haftung von ARS AMATORIA für die Richtigkeit der Angaben anderer Benutzer ist ausgeschlossen.

Standardmäßig werden in der Profilsuche lediglich ein automatisiert unkenntlich gemachtes Foto, eine für jeden Benutzer automatisiert vergebene alphanumerische Benutzerkennung sowie das Sternzeichen veröffentlicht. Die Veröffentlichung weiterer Daten des Benutzers durch ARS AMATORIA erfolgt nur, wenn der Benutzer dies in seinem Benutzerprofil entsprechend konfiguriert.

ARS AMATORIA verwendet die persönlichen Daten des Benutzers ansonsten ausschließlich zur Verwaltung des Benutzerkontos, zur Kontaktaufnahme bei eventuellen Beschwerden und zu sonstigen wichtigen Mitteilungen im Rahmen der Vertragsbeziehung. Darüber hinaus findet ohne weitergehende Zustimmung des Benutzers keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte, ausgenommen an auskunftsberechtigte Stellen aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung bzw. aufgrund eines Gerichtsbeschlusses sowie im Fall der behaupteten Rechtsverletzung durch den Benutzer an denjenigen, der in seinen Rechten verletzt zu sein behauptet, ist selbstverständlich ausgeschlossen.

5. Verhaltensregeln
astropair dient der astrologischen Kontakt- und Partnersuche.
Der Benutzer verpflichtet sich, die geltenden Gesetze einzuhalten und insbesondere keine urheber-, kennzeichen- oder wettbewerbsrechtlichen Normen zu verletzen sowie die Website astropair nicht zu Werbezwecken zu verwenden.
Der Umgangston bei der Ansprache anderer Benutzer hat respektvoll und höflich zu sein. Hinter jedem elektronischen Kontakt sitzt ein realer Mensch mit Gefühlen, der nicht verletzt werden will. Wünsche anderer Benutzer z.B. nach Abbruch oder Einschränkung des Kontaktes / des Kontaktaufnahmeversuches sind zu respektieren.

Der Benutzer verpflichtet sich bei Zuwiderhandeln gegen diese Verhaltensregeln ARS AMATORIA schad- und klaglos zu halten.
Falls ein Benutzer oder ein Dritter durch einen anderen Benutzer beleidigt oder sonst in seinen Rechten verletzt wird, kann dieser eine Beschwerde bei ARS AMATORIA einbringen. ARS AMATORIA ist in diesem Fall berechtigt, entweder selbst Maßnahmen, wie z.B. einen Verweis, die Löschung von Inhalten oder die vorübergehende oder gänzliche Sperre eines Benutzers zu setzen oder die Daten des Benutzer an denjenigen, der in seinen Rechten selbst verletzt zu sein glaubt, herauszugeben, um eine Inanspruchnahme von ARS AMATORIA zu verhindern.

6. Zahlung
Die Bezahlung der Dienste erfolgt vorab mit einer der möglichen Zahlungsmethoden (Kreditkarte).
Bei Diensten mit laufenden Kosten erfolgt keine automatische Verlängerung, sondern nur eine Erinnerung an den Benutzer. Sollte der Benutzer einen Dienst mit laufenden Kosten nicht verlängern, so wird der Benutzer automatisch in jenen Dienst ohne laufende Kosten, der die meisten deckungsgleichen, jedoch keine über den Dienst mit laufenden Kosten hinausgehenden Funktionen beinhaltet, zurückgestuft.
ARS AMATORIA ist berechtigt, den Benutzer im Fall von Zahlungsschwierigkeiten bis zur Klärung zu sperren.

7. Rücktrittsrecht im Fernabsatz
Der Benutzer hat, auch wenn er Verbraucher ist, entsprechend dem österreichischen Konsumentenschutzgesetz kein Recht zum einseitigen Rücktritt vom Vertrag, da mit der Ausführung der Dienstleistung sofort begonnen wird.

8. Vertragsende
Der Vertrag ist auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Der Benutzer kann bei Diensten mit einmaliger Zahlung jederzeit, bei Diensten mit laufenden Zahlungen per Ende des bereits bezahlten Zeitraums kündigen. Eine Löschung des Benutzerkontos gilt als Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

9. Haftung
ARS AMATORIA haftet im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften lediglich für Schäden, sofern ihr Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Das Vorliegen von grober Fahrlässigkeit hat der Geschädigte zu beweisen.

10. Anzuwendendes Recht
Auf die Rechtsbeziehungen zwischen ARS AMATORIA und dem Benutzer ist ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss der internationalen Verweisungsnormen anzuwenden. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist der Sitz von ARS AMATORIA.
Als Gerichtsstand für alle sich unmittelbar zwischen ARS AMATORIA und dem Benutzer ergebenden Streitigkeiten wird das für den Sitz von ARS AMATORIA örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht vereinbart.